Konzert "Grüezi wohl, Frau Stirnimaa!" in der Orangerie

Sonntag, 02. Juni 2024 / 17 Uhr (Anmeldung erforderlich / Kassenöffnung um 16 Uhr)

Emma Stirnimann, Sopran
Marina Vasilyeva
, Flügel

Orangerie, Pfortengebäude, Obertor 8, ehemaliges Kloster, 4915 St. Urban (Dreikantonseck Luzern, Bern, Aargau)

Flyer als PDF

Erleben Sie ein originelles Konzert mit Apéro riche in den einzigartigen Räumlichkeiten der Orangerie, eine der grössten in der Schweiz aus dem 18. Jahrhundert und noch die einzig existierende im klösterlichen Kontext.

Emma Stirnimann verfügt mit ihrem dramatischen Sopran über eine der voluminösesten Stimmen überhaupt. Geniessen Sie das ungewohnte Gefühl, bekannte Melodien und Volkslieder von einer Opernsängerin interpretiert zu hören. Wie zum Beispiel "S'esch nömme die Zyt", Jodellied "Du ond ich", Chanson "La vie en rose" oder "Ave Maria" von Schubert.

Lassen Sie sich überraschen, welche weiteren Stücke für Sie ausgewählt wurden.

Die Konzertpianistin Marina Vasilyeva (Instagram: marinavasilyeva.piano) wird das Konzert am Flügel höchst professionell begleiten.

PS: Verbinden Sie Ihren Besuch mit einem Spaziergang im gepflegten Kloster-Park, gleich vor der Orangerie.

Kosten pro Person: 39 Franken (inklusive Zopf, Käse, Cüpli, Mineral und Kaffee).

Anmeldung erforderlich: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. oder 079 543 70 73 (Platzzahl beschränkt / Anmeldeberücksichtigung nach Eingang).

Kassenöffnung um 16 Uhr.

Gebührenpflichtige Parkplätze auf dem Klosterareal vorhanden / Bushaltestelle "Klinik" St. Urban